Leistungen

PLANUNG

icon-Planung-200x200

Grundlagenermittlung
Vorentwurf
Entwurf
Einreichplanung
Ausführungsplanung und Detailplanung
Polierplanung

LOGISTIK

icon_logistik

Bauzeitplanung
Ablaufplanung
Abstimmung der einzelnen Gewerke
Baukoordination

MANAGEMENT

management

Erstellung der Leistungsbeschreibungen
Detaillierte Angebotsprüfung
Vergabeverhandlung der einzelnen Gewerke
Kostenmanagement
Örtliche Bauaufsicht (ÖBA)
Qualitätskontrolle- und management (QM)

Leistungen im Detail

1. Grundlagenermittlung
Klärung der Aufgabenstellung, Beratung zum gesamten Leistungsbedarf, Erhebung der Bauvorschriften, Formulierung von Entscheidungen für die Auswahl anderer, an der Planung fachlich Beteiligter, Zusammenfassung der Ergebnisse.

2. Vorentwurf
Grundsätzlicher Lösungsvorschlag nach den bekannt gegebenen Anforderungen, der Analyse der Grundlagen oder des Bauprogrammes, in der Regel im Maßstab 1:200, einschließlich aller Besprechungsskizzen, mit schätzungsweiser Baukostenermittlung nach Bruttorauminhalt oder bebauter Fläche und einem Erläuterungsbericht.

3. Entwurf
Lösung der Bauaufgabe nach dem ausgewählten Vorentwurf in solcher Durcharbeitung, dass er ohne grundsätzliche Änderung als Unterlage für weitere Teilleistungen dienen kann, in der Regel in Grundrissen, Schnitten und Ansichten im Maßstab 1:100

4. Einreichplanung
Die zur Erlangung einer Baubewilligung bzw. einer Baugenehmigung erforderlichen Zeichnungen, Berechnungen und Beschreibungen, ohne statische Berechnung

5. Ausführungs- und Detailplanung
Durcharbeiten der Leistungsphasen von Punkt 3 und Punkt 4 zeichnerische Darstellung des Gewerks mit allen für die Ausführung notwendigen Angaben, z.B. Ausführungs und Detailzeichnungen im Maßstab 1:50 mit den erforderlichen Beschreibungen.

6. Leistungsverzeichnisse
Ausarbeiten von Leistungsbeschreibungen, Ermitteln und Zusammenstellen von Mengen mit Leistungsverzeichnissen nach Leistungsbereichen, Einholung, Abstimmen und Koordinieren der Leistungsbeschreibungen der an der Planung beteiligten.

7. Oberleitung und Bauführung
Zusammenstellen der Vergabeunterlagen für alle Leistungsbereiche, Einholen von Angeboten, Prüfen und Werten der Angebote, einschließlich Aufstellen eines Preisspiegels nach Teilleistungen. Mitwirken bei der Auftragsvergabe, Vertretung des Bauherrn vor Behörden und Körperschaften öffentlichen Rechts, Teilnahme an Verhandlungen, Aufstellen eines Zeit- und Zahlungsplanes.

8. Örtliche Bauaufsicht
Überwachen der Ausführung der Gewerke auf Übereinstimmung mit den Baubewilligungen, den Ausführungsplänen und den Leistungsbeschreibungen nach den anerkannten Regeln der Technik und den einschlägigen Vorschriften. Überwachen des Zeitplanes, Prüfen der Aufmaße der ausführenden Unternehmen, Abnahme der Leistungen, Feststellung von Mängeln, Rechnungsprüfungen, Kostenzusammenstellungen, Übergabe des Gewerks an den Bauherrn.

Weitere Leistungen

  • Erstellung eines Energieausweises
  • Immobilienbewertung
  • Bauführerbescheinigung
  • Beweissicherungsverfahren
  • Schadensbegutachtung
  • Wärmebildaufnahmen